Hausnotruf durch das Rote Kreuz

eine Kooperation zwischen:DRK Kreisverband Rastatt e.V. und der Sozialstation Gernsbach e.V.

Für viele alleinstehende, kranke oder behinderte Menschen, die ihre Unabhängigkeit und Selbstständigkeit in den eigenen vier Wänden nicht missen möchten, hilft der DRK-Hausnotruf diesen Menschen sich trotzdem sicher und versorgt zu fühlen. Auch Angehörige fühlen sich wohler, wenn bei einem Notfall eine Betreuungsperson sofort Hilfe leisten kann.

Die Leistungen des Hausnotrufs:

  • 24h-Verfügbarkeit der Hausnotrufzentrale
  • Absetzung des Hilferufs jederzeit per Knopfdruck
  • direkter Sprechkontakt über den Funksender zur Hausnotrufzentrale
  • einfache Handhabung

Als anerkanntes Hilfsmittel in der Pflege hat sich die Installation eines Hausnotrufs bewährt. Der Hausnotruf wird bei Einstufung von der Pflegekasse bezuschusst.

Haben Sie Fragen?

Frau Beate Burgert

Telefon: 07224 1881
E-Mail: info@sozialstation-gernsbach.de